frühsport (18_017)

Advertisements
Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

trump vs. the world

ich könnte ihm stundenlang zuhören, dem john oliver.

Veröffentlicht unter politik, unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

mal kucken: woche 07/18

herzlich willkommen zum fast pünktlichen allsonntäglichen wochenrückblick.

zitat der woche: „eine echte abkehr von den historischen fehlern der spd ist mit andrea nahles nicht zu erreichen.“ -philip banse

filmkritik der woche: „welcher idiot schaut sich denn so einen mist wie fifty shades of grey im kino an – zumal das internet voll von sehr guten gratis-pornos ist?“ -diverse

taz-überschrift der woche: „andrea nahles wird bundesnachlassverwalterin der spd“

nervtöt der woche: welches fiebrige hirn wohl diese check-24-familie ersonnen hat? obwohl, eigentlich möchte ich das lieber gar nicht wissen.

spam der woche: die spd-spitze ist gänzlich entschulzt auf werbe-tournee für die groko.

irreführende bezeichnung der woche: münchner sicherheitskonferenz.

spielkritik der woche: „das vieldiskutierte mittelalter-rollenspiel kingdom come: deliverance entpuppt sich nach den ersten spielstunden als mix aus unausgegorenen ideen und schlechter technik.“ -andreas müller

lacher der woche: die bundeswehr, für die wir jährlich drölfzig milliarden euros ausgeben, kann ihre soldaten leider nicht mit genügend winterkleidung, schutzwesten und zelten versorgen. da bekommt der begriff „saftladen“ doch gleich ein gesicht, nicht wahr frau von den laien?

zufallsfund der woche: die öffentlich-rechtlichen übertragen gerade mit erheblichem aufwand olympische winterspiele aus südkorea. niemand – in worten: nicht eine/r – aus meinem nicht ganz so kleinen familien-freundes-bekanntenkreis schaut sich das an. ich habe gefragt.

frage der woche: muss man in zeiten des flächendeckenden, professionellen dopings wirklich noch olympische spiele veranstalten?

sodenn, hierhin gesörft:

kinder, poppy, meat, ego, laura, floppo, vandal, adi, freethemall, elon, eagles, barbara., mummy, chit, vanitas, bacchus, moog, klaro, paper, escape, marble, hartz, leo, ozzy, sauber, morgen, fear, peter, heimat, tomáš, lucas, bill, ralph, foto, fail.

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

xkcd: unification

es wird, es wird.

(xkcd)

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

lucky & fred, episode 21

höret! höret!

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

endlich

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

tweet der woche

Veröffentlicht unter was sonst nirgends reinpasst | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

schönes wochenende

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

projekt 18, update

sie muss sehr stolz sein.

Veröffentlicht unter politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

angela m. klebt am stuhl

grossartiges ding von extra 3.

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

frühsport (18_016)

Winter Olympics 2018 Fails: See You On The Hill! (February 2018) | FailArmy

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

liedermacher

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

frühsport (18_015)

o

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

besinnliches zum valentinstag

bitte, gerne.

Veröffentlicht unter politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

wie religion funktioniert

Veröffentlicht unter was sonst nirgends reinpasst | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

dat is karneval

wir sind ja eher nicht so oft einer meinung, die frau merkel und ich. manchmal aber, da fühle ich mit ihr.

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

mal kucken: woche 06/18

herzlich willkommen zum allsonntäglichen … tjajaja, der kommt spät, ich weiss. kommenden sonntag wieder in aller ausführlichkeit. und pünktlich. vermutlich.

schneller vorlauf:

superbowl, mauerjubiläum, koalitionsvertrag steht, ab nach berlin.

so, weitergehen, es gibt hier nix mehr zu sehen.

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

übrigens

ich bin offiziell noch gar nicht hier, aber das plakat ist einfach zu gut, um es womöglich aus versehen zu vergessen … helau und alaf, sankt martin!

Veröffentlicht unter politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

langes wochenende

gehabt euch wohl, wir lesen uns dienstag.

Veröffentlicht unter was sonst nirgends reinpasst | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

einhundert prozent

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen