mal kucken: woche 07/17

auch in dieser woche hat es sich bewährt, jegliche form von nachrichten komplett zu ignorieren. es sickert trotzdem noch so viel durch, dass man keineswegs überrascht wird, wenn man am wochenende mal die seiten der tagesschau anklickert. das einzig spannende dieser tage ist für mich persönlich die frage, wie lange der im grunde komplett substanzlose hype um den spd-heilsbringer noch andauern wird.

kw_07um obiges dilemma zu verdeutlichen sehen wir hier die headline-news vom vergangenen freitag, zusammengestellt von morgenlage.tagesspiegel.de – das ist übrigens ein sehr praktischer überblick, so man derartiges haben möchte.

Bild: Die 25 größten Diät-Lügen
FAZ: Lawrow zuversichtlich über künftige Beziehungen zu Amerika
Handelsblatt: Kampf um Opel
SZ: Merkel: Ich habe nichts gewusst
Tagesspiegel: Berlin befürchtet neue Masernwelle
taz: Der Spion, der mich wenigstens noch liebte (NSA-Affäre)
Welt: Republikaner wenden sich von Trump ab

hiermit stelle ich also offiziell fest: wenn man sich die tägliche dosis nachrichten-blutdruckwallung erspart, man verpasst nichts. rein garnichts.

unterhaltungstechnisch ist man ohnehin viel besser mit diesen feinen sörfhinweisen bedient:

pez, ghostaufnahme, alphabet, keine gefahr, blade, cassie, ark, kapital, leningrad – kolschik, boyfriend, ataraxya, kill, wanted, news, ryzen, battlebots, luft, unlocked, not, sound, djanes, savage, oliver, simsons, drucker, schauspieler, jedi, loaders, chulz-effekt, apple-store, strangelove, musik, cats, deppert, rush, ping, animated, sword, st.zombie, backyard, steinmeier, carwars, heine, bushido, temple, mars, fluggastdaten, got, homerchicken, taxi, cello, vfx, soup, time, meme, fanclub, milck, common, aol, underground.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter unterhaltung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s