Schlagwort-Archive: mal kucken

mal kucken: woche 15/17

herzlich willkommen zum allsonntäglichen wochenrückblick, der aus feiertagstechnischen gründen ausnahmsweise schon heute durchs netz fuppert. auweia, der chulz-zug, er zugt nicht mehr. mal davon abgesehen, dass diese metapher eine der dämlichsten ist, die jemals im politischen affentheater zu tode geritten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

mal kucken: woche 14/17

herzlich willkommen zum allsonntäglichen wochenrückblick. zunächst mal: ja, ich gebe es zu, frühling macht spass. wer hätte das gedacht, schulz & böhmermann auf zdf_neo birgt tatsächlich erheblichen erkenntnisgewinn hinsichtlich des katastrophalen öffentlich-rechtlichen talkshow-overkills. so hätte ich niemals vermutet, dass johannes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

mal kucken: woche 13/17

herzlich willkommen zum allsonntäglichen wochenrückblick. es hätte eine schöne woche werden können, ehrlich. tolles wetter, sommerliche temperaturen, am freitag gar bis 26,5°c. leider ist das auf der a5 richtung frankfurt im stau sitzend nicht ganz so romantisch, wie uns das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

mal kucken: woche 12/17

herzlich willkommen zum allsonntäglichen wochenrückblick. ach ich weiss nicht. merkel war auf der cebit – wieso auch immer. überhaupt, die cebit. was soll das noch? braucht doch keiner mehr. kann weg. die sonne scheint. es ist warm. zu warm (erster!). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

mal kucken: woche 11/17

herzlich willkommen zum allsonntäglichen wochenrückblick. also mal sehen: merkel muss zum trump, alles nazis ausser erdolf, den tuchel kann ich auch nicht leiden, twitterhack, dafür endlich mal wieder zwei sonnig-warme tage. viel wichtiger aber: es gibt endlich eine demo zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

mal kucken: woche 10/17

der allsonntägliche wochenrückblick aus … äääh … gründen ausnahmsweise erst heute ;) begonnen hat die woche mit dem üblichen schwachsinn von god’s own moron drüben in absurdistan. bei dieser gelegenheit ein offenbar leider noch immer dringend notwendiger hinweis an all jene, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

mal kucken: woche 09/17

diese war eine woche voller erkenntnisse. erstens. handelsübliche krankenhausnotaufnahmen stehen in der liste der surrealen orte mit latentem gruselfaktor weit über dem wartebereich eines zollamtes – und der hat es schon in sich. zweitens. was mir am handelsüblichen sprechgesang nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterhaltung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen